…#Wald

Schade, dass in diesem Jahr die Pilzsaison irgendwie ausgefallen ist. Hier zumindest. Erst war es zu trocken, dann zu kalt. Ich gehe nämlich gerne „in die Pilze“. Weniger, weil ich sie nach erfolgreichem Fang essen kann, sondern weil es im Wald im Herbst so viele tolle Fotomotive zu entdecken gibt. Wenn also Frau Tonari auf Pirsch geht, dann jagt sie eher  die etwas andere Beute.

Sunny lädt uns sonntags zum Projekt „Punkt.Punkt.Punkt.“ ein, bei dem wir zu einem vorgegebenen Thema passende Bilder beisteuern dürfen/können.

Dieser Beitrag wurde unter Punkt. Punkt. Punkt. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu …#Wald

  1. AndiBerlin schreibt:

    Bäh, das Spinnenbild ist ja gruselig. Mach das weg! ;-)
    Und herzlichen Glückwunsch Nachträglich. Alles Gute wünsche ich Dir.

    Gefällt 1 Person

  2. franhunne4u schreibt:

    Ich bin Arachnophobiker, aber das Spinnenbild ist Klasse. Ich würd es mir jetzt nicht an die eigene Wohnzimmerwand hängen, aber das liegt an mir, nicht am Photo.
    Ich mag, dass der Leib der Spinne fast rüberkommt, als hätte er Sargform – so richtig Halloween-like!

    Gefällt 1 Person

  3. monisertel schreibt:

    Liebe Tonari,
    für mich darf der Wald auch bitte, bitte ohne das Getier links oben in der Collage sein!
    Pilze ja, Bäume in den unterschiedlichsten Arten und Größen, toll. Ich mache für mein Leben gerne Waldspaziergänge, da gibt es immer etwas zu entdecken!
    Angenehmen Sonntag
    moni

    Gefällt 1 Person

  4. Herr Ackerbau schreibt:

    Dann ist deine Ausbeute dieses Jahr so wie meine…. Vielleicht mache ich noch einen Versuch, aber jetzt ist es wohl schon zu kalt. Im Süden von Berlin soll es besser ausgesehen haben….

    Gefällt 1 Person

  5. sweetkoffie schreibt:

    Schöne „Beute“
    Mit Pilzen war es bei uns auch nicht so dolle in diesem Jahr.
    LG sk

    Gefällt 1 Person

  6. Fernwehheilen schreibt:

    Wow – was für ein absolut tolles Spinnennetz mit Regen-/Tautropfen!!! Überhaupt, die Natur bietet im Herbst besonders viel Schönes – ich finde die Spinne toll (möchte sie allerdings nicht in meiner Wohnung haben ;-) )

    Gefällt 1 Person

  7. Sandra schreibt:

    Hallo Frau Tonari,

    also … wenn du so tolle Fotos aus dem Wald mitbringst, wäre es auch sträflich, wenn du nur nach Pilzen Ausschau hieltest. Dann wäre die ja die fantastische Spinnenaufnahme nebst ihrer Behausung und die anderen wunderbaren Motive vielleicht durch die Lappen gegangen. chapó!

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt 1 Person

  8. Teamworkart schreibt:

    Ein echtes Phänomen, dass bei Spinnen 99% der Menschen sofort loskreischen…Bei diesen handtellergroßen, behaarten Tieren kann ich das ja sogar verstehen, aber „unsere“ hier sind sowas von harmlos, und grade im Wald. Als ob die nur auf einen Spaziergänger warten um sich dann auf ihn zu stürzen…:-) Und vor allen Dingen sind das total faszinierende Geschöpfe, man muss sich nur mal ansehen, wie sie ihre Netze spinnen…
    Pilze hab ich auch heute im Angebot…Was wäre auch ein Wald ohne sie! Hier war es auch leider mau dieses Jahr…
    LG Sabine

    Gefällt mir

  9. Gedankenkruemel schreibt:

    Ich jage beides :)
    Wald in Natura und solche Beute die du zeigst…
    Die Spinne und Foto „Wald 9“ sind ganz besonders toll.

    Gefällt 1 Person

  10. Sabienes schreibt:

    Wahnsinn! Was für eine Spinne! Die hat ja eine regelrechte Straßensperre gebaut!
    LG Sabienes

    Gefällt 1 Person

  11. Barbara schreibt:

    Guten Morgen, Frau Tonari,

    eine wunderbare Wald-Collage. DANKE!

    Mit lieben Grüssen aus der Schweiz
    Barbara

    Gefällt mir

  12. Anne Seltmann schreibt:

    Moin Moin!

    Ist das etwa meine Marie-Charlotte (onhe e ausgesprochen) ??? Sie wird schwerst vermisst ;-)
    http://www.wortperlen.de/kommentare/punkt-punkt-punkt-n-37….7548/
    Dein Waldblick gefällt mir ausgesprochen gut, besonders das mit den Bäumen gen Himmel!

    Liebe Grüße

    Anne

    Gefällt 1 Person

  13. Anna-Lena schreibt:

    Die einzigen Pilze, die ich treffsicher erkenne, sind Maronen. Aber wie du schon sagst, da war in diesem Jahr der Wetterwurm drin.

    Liebe Abendgrüße
    Anna-Lena

    Gefällt 1 Person

  14. Julia Queißer schreibt:

    Hallo :)

    hab ich mich beim ersten Bild erschrocken. Auch wenn das gut getroffen ist, so meines ist die Spinne nicht. Aber schöne Bilder zeigst du uns.

    LG
    Julia

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s