enishizuku

Die Stadt Matsue ist berühmt-berüchtigt wegen des vielen Regens, der dort fällt. Offenbar nimmt man es aber mit Humor, denn die Wunschtäfelchen (Ema) kokettieren sogar damit, dass  Regen speziell für verliebte Pärchen doch eigentlich ganz nett ist.

Die Freundin schreibt: „Das Zeichen links ist „en“ und bedeutet „hier glückliche Verbindung, gute Heirat“ etc. Rechts ist „shizuku“, das ist ein – na du weisst schon, ein Wassertropfen. Hier wünscht sich also jemand Liebe im oder trotz des Regens…“

Herz_Japan_4

für Frau Waldspecht

Dieser Beitrag wurde unter herzig abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu enishizuku

  1. teekay1st schreibt:

    Danke für diesen Bericht aus einer mir fremden Welt…

    Gefällt mir

  2. Higanbana schreibt:

    <!–a:hover { color: red; } a { text-decoration: none; color: rgb(0,136,204); } a.primaryactionlink:link, a.primaryactionlink:visited { background-color: rgb(37,133,178); color: rgb(255,255,255); } a.primaryactionlink:hover, a.primaryactionlink:active { background-color: rgb(17,114,158); color: rgb(255,255,255); }

    Gefällt mir

  3. minibares schreibt:

    Herzen im Regen

    Gefällt mir

  4. Anette schreibt:

    Ganz lieben Dank für die oder das Ema …
    Ich hoffe, es bleibt am Samstag trocken ;-)

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s