Freitagsklingeln #15

Fahrradklingel_15
Getreu dem Motto: „Freitag nach eins, macht jeder seins.“ läute ich freitags um 13 Uhr das Wochenende ein und zeige alles, was klingeln kann. Es darf natürlich mitgemacht werden. Mit allem, was bimmeln, läuten, gongen oder „glocken“ kann.

Dieser Beitrag wurde unter Freitagsklingeln abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten zu Freitagsklingeln #15

  1. Pingback: Freitags”klingeln” ~#15 – Gedankenkruemel

  2. minibares schreibt:

    Eine Frühlingsklingel, super!
    Hier ist mein Beitrag: https://minibares.wordpress.com/2016/04/08/freitagsklingeln-13/
    LG Bärbel

    Gefällt 1 Person

  3. Gedankenkruemel schreibt:

    Feine Frühlingsklingel – Sehr schön..gefällt mir auch..
    Hier meine
    https://promocia.wordpress.com/2016/04/08/freitagsklingeln-15/
    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  4. Katrin - musikhai schreibt:

    Hihi… DAS war meine Klingel bei deinem Freitagsklingeln #4 ! Schau mal:
    http://musikhai.com/2016/01/22/frau-tonaris-freitagsklingeln-4/

    Heute gibt’s von mir diese hier:
    http://musikhai.com/2016/04/08/frau-tonaris-freitagsklingel-15/

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Freitagsklingeln #15 – Reflexionblog

  6. monisertel schreibt:

    Liebe Tonari,
    wunderschon frühlingsfrisch, eine blumige Klingel sieht einfach schöner aus!

    Nachdem ich mir die Augen „wundgeschaut“ habe, endlich melde ich Erfolg:

    http://www.reflexionblog.de/blog/2016/04/08/freitagsklingeln-15/

    Meine erste Freitagsklingel!!!
    Hab einen schönen Tag,
    ich schicke liebe Grüße
    moni

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: Freitagsklingeln #15 | Kalle bloggt

  8. kallehd schreibt:

    Liebe Tonari,
    die Frühlingsfrische wird durch die Wassertropfen noch verstärkt. Aber dieser Frühlings ist bisher auch mehr nass als sonnig und trocken. Soll aber gut für die Bauern sein; apropo Bauern, die fehlen (wie auch König, Dame, Turm, Springer und Läufer) bei meiner Klingel: http://kallebloggt.de/2016/04/08/freitagsklingeln-15/
    Schachmatt und liebe Grüsse Kalle

    Gefällt 1 Person

    • Frau Tonari schreibt:

      Schachtmatt fühle ich mich die Tage auch. Ob das Frühjahrsmüdigkeit ist? Zumindest fühle ich mich ziemlich urlaubsreif ;-)
      „Nasser April und windiger Mai bringen ein fruchtbar Jahr herbei.“ Mal gucken, was uns (und die Bauern) erwartet.

      Gefällt mir

  9. Pingback: Freitagsklingeln – A Cat's Eye

  10. feuerkatze schreibt:

    Ich finde irgendwie immer nur sehr langweilige Fahrradklingeln. Ich hoffe das ändert sich mit dem Frühling.
    Ich bimmle also mal wieder mit was anderem. Immerhin ist es eine Klingel: http://wp.me/p4d1DK-21D

    Gefällt 1 Person

  11. anneseltmann schreibt:

    Herrlich, endlich auch mal etwas Buntes. Manchmal sind die Leute mit ihren Rädern so arg langweilig und ich freue mich immer, wenn ich mal so eine Hübsche finde, wie du grad.

    Hab ich mich verzählt, oder ist nicht erst NR. 14 dran? Egal, Hauptsache es bimmelt ;-)

    Mein Bimmelchen kommt hier http://www.wortperlen.de/kommentare/freitagsklingeln-n-14….7192/

    Herzliche Wochenendgrüße
    von

    Anne

    Gefällt 1 Person

    • Frau Tonari schreibt:

      Jetzt hast Du mich kurz verunsichert, aber in der Tat ist heute schon zum 15. Mal freitags geklingelt.
      Viele Radler haben 0-8-15-Klingeln. Vielleicht, weil es ihnen egal ist, womit sie warnen.
      Oder aber man hat ihnen schicke Klingeln abmontiert…

      Gefällt mir

  12. Bellana schreibt:

    Die ist aber hübsch. Solche Klingeln sieht man hier eigentlich fast nie. Da hat eine Großstadt wie Berlin wohl eher etwas zu bieten.
    Grüßle Bellana

    Gefällt 1 Person

  13. Pingback: Freitagsklingeln 5 | Steinegarten

  14. steinegarten schreibt:

    Trotz Regen gibt es jetzt wieder eine Fahrradsaison .. mit der blumigen Klingel stören dann auch ein paar Tropfen nicht sehr … Hier mal wieder ein Beitrag von mir:
    https://steinegarten.wordpress.com/2016/04/08/freitagsklingeln-5-2/

    Gefällt 1 Person

  15. auntyuta schreibt:

    Liebe Grüsse für ein schönes Wochenende von Uta aus Australien :-)

    Gefällt 1 Person

  16. auntyuta schreibt:

    Ja, wir, d.h. unsere Familie hier in Australien, wird auch schon so langsam reisefiebrig. Wir werden in ein paar Wochen, also im Juni, einen Berlin Familien-Besuch machen!
    Also dann, liebe Frau Tonari, recht viel Spass im Urlaub!

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s