Archiv der Kategorie: unterwegs entdeckt

Abriss-Wookie

Gefährliche Zeiten in Frankfurt. Da braucht man schon mal einen Abriss-Wookie ;-)

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , | 7 Kommentare

world of parking

Während andernorts Viecher das Wiederauffinden des Parkplatzes erleichtern (sollen), ist Heidelberg da eine Spur intellektueller internationaler.  Hier sucht man nicht nach Löwe oder Kamel, sondern nach Städten und ihren Wahrzeichen. Ratet mal, wo wir unser Auto abstellten?

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 11 Kommentare

die bunten Mauern von Havanna

Auch in der kubanischen Hauptstadt entdeckt man hin und wieder Streetart. Die bunte Kunst wirkt wohltuend an all den grauen Fassaden, Bauzäunen oder schimmligen Wänden. entdeckt im November 2012 in Havanna

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 15 Kommentare

ein Herz für Technik

Seit das Waldspechtsche Projekt mit den Montagsherzen läuft, kann frau nicht mehr unbefangen durch die Gegend streifen, ohne überall auf passende Motive zu treffen.  Ich versuche, den Reiz zu unterdrücken, jeden Montag ein Herz zu zeigen.  Manchmal gewinne ich, manchmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , | 13 Kommentare

Schlitzer in Speyer

haben sogar eine eigene Gasse: Ich nehme an, die Namenswahl hat einen ähnlichen Ursprung wie die der Tittentasterstraße in Wismar. In dieser engen Gasse wurden wohl weniger getastet, dafür mehr geschlitzt.  Ich hoffe, es waren nur Geldbeutel.

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Steile Lagerung

In Essen entdeckte ich im März in der Nähe des Hauptbahnhofes ein Denkmal, das die Bergleute und ihre schwierige Arbeit unter Tage ehrt. Die Bronzeskulptur wurde vom Bildhauer Max Kratz (1921-2000) gestaltet und 1989 enthüllt. Beim Betrachten spürt man förmlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 26 Kommentare

Flugzeuge tanzen

Wirklich. Gerade sah ich vor dem Fenster am Gate einen riesigen Kranich einen eleganten Dreher auf engstem Raum machen. Quasi eine wunderschöne und äußerst elegante Pirouette hinlegen. Wie im Ballett. Schön. Und dann wollte ich mich an dieser Stelle noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare

novembergrau und scheibenblind

Gerade huscht der ICE quer durchs Land. Eigentlich reist es sich so ganz bequem. Meine Gedanken sind bei Frau Landgeflüster, meiner heimlichen Weltmeisterin in Sachen Zugfahrt und harterprobte Kennerin der Doitschen Bahn. Ich hingegen bin eher Seltennutzerin. Es sei denn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit | 10 Kommentare

schelmisch

Bei meiner bloghausenweit bekannten Affinität zu Wasser liegt es nahe, ab und an auch mal einen Brunnen zu zeigen. Für diesen hier stand Dyl Ulenspiegel, geboren uß dem Land zu Brunßwick, Pate. Gemeinsam mit Eulen und Meerkatzen. Jenen, die er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Katzbalgen

Seit 1981 balgen sich in Braunschweigs Fußgängerzone auf einer Kalkstein-Stele die Bronze gewordenen Katzen des Siegfried Neuenhausen. Kattreppeln hiess 1500 by Sunte Johannese 1606 Kasterpohl 1611 Im Kattreppel 1671 Im Katt Reppel 1700 Im Kattreppel Katzen liebten die einst stille … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs entdeckt | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare